Menschen mit Tinnitus leiden häufig unter Erschöpfung und Verspannung ihres Körpers. Daher haben wir in unserem ambulanten Tinnitus-Bewätigungs-Programm wohltuende Anwendungen integriert, die die Regeneration Ihres Körpers unterstützen. Sie können zwischen Rebalancing-Massagen, Shiatsu- oder Reikisitzungen wählen. Jede Sitzung ist ein Unikat, ganz individuell und einzigartig auf Sie zugeschnitten.

 

Rebalancing

hilft Ihnen mit achtsamen Berührungen und Massagestrichen, die überwiegend das fasziale Gewebe ansprechen, die Spannungsmuster im Körper loszulassen. Schonhaltungen, die unter Stress entstanden sind, können so aufgegeben werden. Darüber hinaus lenken gezielte Berührungen Ihr Augenmerk auf den Körper und Sie können ihn liebevoller wahrnehmen. Körpereigene Botenstoffe (z. B. Oxytocin) werden vermehrt ausgeschüttet und wirken beruhigend und stabilisierend auf die Stimmung.

"Rebalancing erinnert Ihren Körper an seine ursprüngliche Fähigkeit zur Entspannung und Regeneration."
M. Dariya Kraßling ( www.massageheilpraxis.de) arbeitet mit Annette Nowak zusammen.

 

Shiatsu

bedeutet wörtlich Fingerdruck. Diese Ganzkörperbehandlung begründet ihren Ursprung in der fernöstlichen Philosopie und Lebenskunde. Durch achtsames, sanftes Lehnen mit Händen, Daumen, Knien, durch Dehnungen und Rotationen, unterstützt es Ihre Vitalität, Ihre Selbstheilungskräfte und Ihr Wohlbefinden. Shiatsu wirkt auf das autonome Nervensystem (Parasympatikus). Deshalb empfinden die Klienten Shiatsu als tief entspannend für Körper, Geist und Seele. Dauer einer Rebalancing-Massage / Shiatsu-Sitzung: 60 Minuten plus Zeit zum Ruhen und Nachspüren. Shiatsu wird in der Regel auf einer dicken Matte in bequemer Kleidung angewandt.

Gabriele Strixner (www.shiatsu-dachau.de) arbeitet mit Annette Nowak  zusammen.

 

REIKI   (Foto in kürze)

Mein Name ist Elmar Kaiser und ich wurde am 09.09.2000 in den III. Reiki Grad den so genannten Meistergrad nach der Schule von Dr. Mikao Usui (japanischer Mönch und Arzt im 19. Jh.) eingeweiht.
Reiki setzt sich aus den japanischen Worten Rei (Geist/Seel) und ki (Lebensenergie) zusammen. Meist wird Reiki auch einfach „universelle Lebensenergie“ genannt. Durch Handauflegen (oder auch mit Abstand zum Körper) wird diese Energie von mir an die/den Empfangende*n weitergegeben.
Ich diene dabei nur als Kanal, die Energie fließt durch mich hindurch. Dies kann bei Ihnen als Wärme, Kribbeln oder Strömen wahrgenommen werden. Auch wenn Sie nichts fühlen wird die Reiki-Energie fließen. Sie können in einer Sitzung auch einen angenehmen Entspannungszustand erreichen und so den Stress des Alltags loslassen. Die Reiki-Sitzung dauert bei mir 50 min. und beginnt am Kopf und führt über den ganzen Körper bis zu den Füßen.
Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass meine Behandlung die Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers nicht ersetzt. Vielmehr können durch die Reiki-Energie Impulse zur Wiederherstellung des Gleichgewichtes von Körper, Geist und Seele gegeben werden, was Selbstheilungsprozesse positiv unterstützen kann.
Gerne nehme ich mir Zeit für Sie und für Ihre Anfragen. Der Behandlungsraum befindet sich in einer schönen Praxis in München gegenüber des Rotkreuzplatzes.

Elmar Kaiser (0179-4820989 / elmi.kaiser@gmx.de) arbeitet mit Annette Nowak zusammen.